Allgemein

Published on Oktober 14th, 2014 | by Thomas Jung

0

Klein bei großer Leistung – die neuen Mini-Tablets






 

Mini muss nicht zwangsläufig schlecht bedeuten, denn die neuen kleinen Tablet sind wahre Kraftprotze und stehen bis auf die Displaygröße ihren großen Brüdern in nichts nach. Dabei gibt es das richtige Tablet zwischen 7 und 8.4 Zoll für jeden Einsatzzweck. Vom Low-Budget Einsteigergerät bis hin zu den deutlich teureren leistungsstarken Tablets von Samsung, Apple und Co, mit denen sich auch ressourcenhungrige Spiele und HD Videos flüssig darstellen lassen. Dank der hohen Auflösungen werden auch Texte gestochen scharf dargestellt und ermöglichen so ein angenehmes Lesen von Texten oder Betrachten von Homepages.

Klein aber Oho, die Vorteile der kleinen Alleskönner

Mit ihrer kompakten Größe sind die Mini-Tablets deutlich mobiler als ihre großen Brüder. So lassen sich diese bequem auch unterwegs während der Bahnfahrt oder im Flugzeug nutzen und bieten durch ihr geringes Gewicht mehr Komfort. Durch das größere Display ist es also möglich, besser und effizienter mit dem Gerät zu arbeiten als mit dem Smartphone. So kann das Mini-Tablet bequem mit einer Hand gehalten werden, ohne gleich das Gefühl zu haben, ein Workout gemacht zu haben. Die Systemleistung entspricht bei den teureren Modellen dabei denen der großen 10 Zoll Modelle, sodass fast jede App ohne Einschränkungen genutzt und bedient werden kann. Die aktuellen Modelle bieten:

• Mind. Quadcore CPU’s
• Bis zu 3 GB Ram
• Mind. 8 GB Speicher
• Full-HD Auflösung und höher
• 7 und 8,4 Zoll

 

Hinzukommt der Preisvorteil gegenüber den großen Tablets, sodass Ersparnisse von mehreren hundert Euro möglich sind.

Die Invasion der Mini-Tablets

Entgegen dem Trend bei Smartphones zu immer größeren Geräten, ist die Nachfrage nach den Mini-Tablets in letzter Zeit deutlich gestiegen. Nicht zuletzt deswegen erscheinen immer mehr Modelle verschiedener Hersteller in allen Preisklassen und für alle Anwenderansprüche. Dabei gibt es zwei verschiedene Größen bei den Mini-Tablets, die kleinen 7-Zoll-Geräte und die etwas größeren 8,4-Zoll-Geräte. Je nach Einsatzzweck haben beide Größen ihre Existenzberechtigung. Wer viel liest oder im Web surft wird sich eher mit der größeren Version von 8,4 Zoll anfreunden, denn auch die Textbearbeitung macht hier deutlich mehr Spaß. Auch werden die drei großen Betriebssysteme unterstützt, von iOS über Android bis hin zu Windows ist wirklich für jeden Nutzer das passende Tablet vorhanden.

Tags: , , ,


About the Author



Back to Top ↑