Allgemein iOS in the car

Published on September 17th, 2014 | by Thomas Jung

0

Funktionen von „iOS in the Car“






 

Nachrichten verfassen, ohne Tasten betätigen zu müssen sowie die Bedienung des Navigationssystems, ohne die Straße aus den Augen zu verlieren, zählen zu den Wünschen vieler Autofahrer. Diese und weitere Aspekte werden von Apple mit der neuesten Generation von iOS in the Car verwirklicht. Das neue System vereinfacht die Autofahrt so stark, dass der jeweilige Nutzer kaum noch Tasten betätigen muss, um

• seine Lieblingsmusik zu hören
• Nachrichten zu verfassen
• seinen Standort und sein Ziel zu bestimmen und
• zu telefonieren.

Die Spracherkennung

iOS in the Car funktioniert mit Siri. Dieses System ist extra dafür entwickelt worden, dem Nutzer eine Steuerung aller wesentlichen Elemente ohne notwendigen Knopfdruck durchführen zu lassen. Die bisher bekannten Apps wurden rundum von Apple überarbeitet. Dadurch kann der Fahrer seine Augen und Hände dort lassen, wo diese hingehören: am Lenkrad. Sämtliche Apps können durch iOS in the Car mit der Stimme bedient werden. Damit die Stimme für die Bedienung genutzt werden kann, muss lediglich ein Schalter am Lenkrad gedrückt werden. Danach hat der Fahrer die Möglichkeit, sämtliche Steuerungen ohne Hände zu tätigen.

Nutzung der Karten

Die Karten-App von Apple ist schon seit längerem in den Fahrzeugen der Unternehmenspartner etabliert. Jetzt ist die Karte sogar direkt auf dem Armaturenbrett zu sehen. Neben der kompletten Route werden Fahrtdauer und Verkehrsmeldungen abgebildet, sodass der Fahrer seinen Fokus auf der Straße belassen kann. Auf diese Weise wird das Fahren nicht nur vereinfacht, sondern auch sicherer gestaltet.

Das wichtigste: Die Telefonie

Durch iOS in the Car hat der Fahrer die Möglichkeit, mit einfachen Befehlen die Anrufe anzunehmen, abzulehnen oder erst einmal auf „hold“ zu setzen. So hat der Nutzer die Gelegenheit, zunächst auf den starken Verkehr angemessen zu reagieren, bevor er seine Aufmerksamkeit teilt. Ein weiteres nettes Feature bei iOS in the Car ist die Steuerung der eigenen Musik mithilfe von Siri. Anhand einfacher Anweisungen kann der Fahrer bestimmen, welchen Titel er gerne hören möchte. Durch iOS in the Car ist der Autofahrer demzufolge nicht nur sicherer unterwegs. Er kann seine Multimediadateien auswählen und genießen, ohne einen Finger bewegen zu müssen.

Tags: , , ,


About the Author



Back to Top ↑